Fairfamily

Gesundheitsbudget

Ein flexibel abrufbares Gesundheitsleistungen.

Gesundheitsbudget

Leistungsbeschreibung

Dienstleister in der Abwicklung:

Du erhältst Leistungen für:

N

Sehhilfe und Lasik

(bis 180 € jährlich)

N

Hörgeräte

N

Sonstige Hilfsmittel

(z.B. Blutdruckmessgerät, Stützstrümpfe, Schuheinlagen, u.v.m.)

N

Heilmittel

(z.B. Massagen, Krankengymnastik, Bewegungstherapie)

N

Arznei- und Verbandmittel

N

Heilpraktiker

N

Zahnbehandlung

(Kunststofffüllungen, Inlays, Wurzel- und Parodontosebehandlungen)

N

Zahnersatz

(z.B. Kronen, Brücken, Implantate)

N

Zahnprophylaxe und Bleeching

(einmal jährlich bis 60 €)

Für Rückfragen

Ansprechpartner

Deine schnelle Verbindung zur HALLESCHE Gruppenversicherung.

Wichtig: Bitte halte Deine Vertragsnummer parat, welche Dir im Willkommensbrief mitgesendet wurde. 

Du erreichst uns Mo. - Fr. von 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr unter den folgenden Rufnummern:

Du hast Fragen zum Umfang des Versicherungsschutzes?

07 11/66 03 - 26 00

Es geht um die Erstattung von Rechnungen oder generellen Fragen zur Leistungsabwicklung?

07 11/66 03 - 20 30

Dein englischsprachiger Ansprechpartner steht Dir zur Verfügung unter:

07 11/66 03 - 27 00

Allgemein

Kontakt

Sie möchten uns ein Fax schicken

07 11/66 03 - 27 00

Sie möchten uns eine E-Mail schicken

Sie möchten uns per Post erreichen

Bereich LD Gruppenversicherung

70166 Stuttgart

Gemeinsam

für eine Gesunde Unternehmenskultur

Kann ich mein nicht verbrauchtes Budget ins nächste Jahr übernehmen?

Nein, eine Übertragung der Ansprüche in die Folgejahre ist nicht möglich.

Zu welchem Zeitpunkt erhalte ich die Erstattung?

Unabhängig der Rechnungseinreichung ist der Behandlungstag für das jeweils entsprechende Budget ausschlaggebend.

Muss ich mich am Anfang eines Jahres festlegen für was ich das Budget nutzen möchte?

Nein, Sie können jederzeit auf alle abgesicherten Leistungsbereiche im Rahmen des jährlichen Budgets zugreifen.

Wie lange kann ich Rückwirkend eine meine Rechnungen einreichen?

Sie können Ihre Rechnung bis zu drei Jahre rückwirkend noch abrechnen.

Erhalte ich auch Leistungen für meine Zweitbrille?

Ja, auch für Ihre Zweitbrille oder auch Drittbrille erhalten Sie die Leistungen.

Kann ich mehrmals im Jahr Rechnungen für Kontaktlinsen einreichen?

Ja, Sie können beliebig viele Rechnungen bis zu dem Höchstsatz von 180 € im Jahr einreichen.

Erhalte ich auch Leistungen für Kontaktlinsenmittelflüssigkeit?

Nein, ausschließlich für die Kontaktlinsen.

Erhalte ich die Leistungen auch für Skibrillen oder Motorradbrillen?

Nein, hierfür sind keine Leistungen vorgesehen.

Brauche ich eine ärztliche Verordnung für eine Brille?

Nein, Sie erhalten den entsprechenden Zuschuss auch ohne vorherige ärztliche Verordnung.

Erhalte ich Leistungen für eine Brille aus dem Ausland?

Nein, Sie erhalten den entsprechenden Zuschuss nur auf eine in Deutschland gekaufte Sehhilfe.

Erhalte ich Leistungen für eine Lasik-OP?

Nein, hierfür sind keine Leistungen vorgesehen.

Erhalte ich Leistungen für eine Glaukom-Vorsorge?

Glaukom-Vorsorge ist eine Untersuchung im Rahmen von Vorsorge-Untersuchungen und ist deshalb in diesem Tarif nicht abgedeckt.

Führt eine Sehschärfenänderung zu einem erneuten Leistungsanspruch?

Nein.

Was leistet die gesetzliche Krankenversicherung für Zahnbehandlung?

Die GKV bezahlt nur einfache Ausführungen von Zahnfüllungen (z.B. Amalgam). Für höherwertige Ausführungen von Zahnfüllungen (Kunststoff) und Inlays (z.B. Keramik) erhalten Sie Leistungen über Ihren Tarif.

Werden kieferorthopädische Maßnahmen auch übernommen?

Nein, kieferorthopädische Maßnahmen sind nicht mitversichert.

Erhalte ich eine Aufbisschiene im Rahmen einer kieferorthopädischen Behandlung?

Die Aufwendungen für eine Aufbissschiene sind nicht erstattungsfähig im Rahmen einer kieferorthopädischen Behandlung.

Erhalte ich Leistungen für Onlays?

Ja, auch Leistungen für Onlays sind abgesichert.

Sind Otoplastik, Reparaturkosten oder sonstige Betriebskosten versichert?

Nein, ausschließlich die Neuanschaffung oder der Ersatz eines Hörgerätes.

Werden auch Zuzahlungen übernommen?

Ja, sollten Sie teilweise Erstattungen über einen anderen Kostenträger erhalten, übernehmen wir gerne den noch ausstehenden Teil.

Werden auch höherwertige Ausfertigungen bezahlt, welche die gesetzliche Krankenkasse nicht vollständig übernimmt?

Ja, Sie erhalten auch den Eigenanteil für höherwertigere Ausführungen erstattet.

Sind Diabetes-Pflaster (Bsp. Freestyle Libre) zur ständigen Blutzuckermessung erstattungsfähig?

Ja, sowohl ein Privatrezept ist erstattungsfähig als auch die Eigenbeteiligung die man bei der Erstattung durch die Krankenkasse leisten muss.

Stellt dies hier nur eine Auswahl der Leistungen dar oder ist der Heilmitteltarif hier „geschlossen“ – also nur die o.g. Leistungen sind wirklich versichert?

Versichert sind alle Leistungen, die im Dokument „Tarifmerkmale“ aufgeführt sind. Das Dokument können Sie oberhalb der häufigen Fragen herunterladen.

Wird auch die GKV-Zuzahlung auf Rezepte bezahlt?

Sollten Sie vorab Leistungen eines anderen Kostenträgers erhalten, so erhalten Sie die ausstehende Zuzahlung ebenfalls erstattet.

Erhalte ich je Anwendung oder Behandlung eine Leistung?

Im Rahmen Ihrer Höchsterstattung erhalten Sie, für jede einzelne Anwendung oder Behandlung, Leistungen.

Erhalte ich auch Leistungen für ärztlich verordnete Heilmittel, die mir ein Heilpraktiker verordnet hat?

Ja, auch diese verordneten Heilmittel sind erstattungsfähig.

Wird in diesem Tarif auch z.B. eine Massage erstattet, die ärztlich verordnet ist, aber von einem Heilpraktiker durchgeführt wird?

Dass ein Heilpraktiker aufgrund Vorlage einer ärztlichen Verordnung z.B. eine Massagebehandlung vornimmt schließt sich aus, da ein Heilpraktiker eigenverantwortlich tätig werden würde. Das bedeutet, dass dieser anhand der Verordnung durch einen Arzt, ohne vorher eine eigene Befunderhebung durchzuführen, nicht agieren wird. Diese Befunderhebung wird nach der GebüH abgerechnet und ist somit aus dem Bereich „Heilpraktiker“ erstattungsfähig.

Werden Leistungen für Arznei- und Verbandmittel bezahlt, wenn diese nicht vom Arzt verschrieben wurden?

Nein, eine Erstattung erfolgt nur bei ärztlich verordneten (verschriebenen) und medizinisch notwendigen Medikamenten. Es ist egal, ob es sich hierbei um verschreibungspflichtige Arznei- und Verbandmittel handelt oder nicht.

Sind rote Rezepte oder grüne Rezepte erstattungsfähig?

Rote Rezepte sind Rezepte, die Kassenpatienten von Ihrem Arzt erhalten, bei denen die Krankenkasse mindestens einen Teil der Leistungen übernimmt. Müssen Sie zu diesen Rezepten Zuzahlungen leisten, können Sie die Rechnung hierfür bei der HALLESCHE einreichen, damit Ihre Zuzahlung erstattet wird. Gründe Rezepte sind Privatrezepte, die Sie vollständig selbst bezahlen müssen. Diese erstattet die HALLESCHE voll. Reichen Sie das Rezept mit der Rechnung zusammen ein.

Wird die Antibabypille erstattet?

Sollte die Pille aufgrund bestimmten Gegebenheiten med. notwendig sein, so ist hierfür ein Befund-und Behandlungsbericht gemeinsam mit der Rechnung einzureichen. Häufig leistet die gesetzliche Krankenkasse bei einer medizinischen Notwenigkeit für die Pille, somit fällt hier meist nur die Eigenbeteiligung an.

Muss ich das Rezept miteinreichen?

Sollte die Pille aufgrund bestimmten Gegebenheiten med. notwendig sein, so ist hierfür ein Befund-und Behandlungsbericht gemeinsam mit der Rechnung einzureichen. Häufig leistet die gesetzliche Krankenkasse bei einer medizinischen Notwenigkeit für die Pille, somit fällt hier meist nur die Eigenbeteiligung an.

Erhalte ich Leistungen, wenn nach GebüH oder Hufeland abgerechnet wird?

Ihnen werden die Leistungen nach der GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker) erstattet. Sofern nach Hufelandverzeichnis abgerechnet wird, erhalten Sie Erstattungen im Rahmen der GebüH.

Sind alle Leistungen des GebüH versichert?

Ja, sofern eine Abrechnung Ihres Heilpraktikers nach GebüH erfolgt. Tipp: Weisen Sie Ihren Heilpraktiker darauf hin.

Kann auch eine Leistung für Psychotherapie abgerechnet werden?

Alle (außer Position 19.2) im Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) aufgeführten Untersuchungs- und Behandlungsmethoden, einschließlich der dort genannten Heilmittel und Wegegebühren, werden bis zum jeweiligen aufgeführten Höchstbetragerstattet, sowie vom Heilpraktiker verordnete Arznei- und Verbandmittel.

Werden auch für Ostheopathie und / oder Chiropraktik geleistet?

Ja, solange sie nach GebüH abgerechnet werden.

RECHNUNGSEINREICHUNG

Wie reiche ich meine Rechnung ein?

Allgemein wichtig bzgl. der Rechnung:
Bitte beachte die genauen Leistungensinhalte des Gesundheitsbudgets. Solltest Du bei dem Leistungsumfang unsicher sein empfehlen Dir immer kurz über die Ansprechpartner der Halleschen zu kontaktieren.

Wo findest Du deine Vertragsnummer für das Gesundheitsbudget?
Auf deinem persönlichen Anschreiben / deinen Unterlagen.

Am einfachsten reichst Du die Rechnungen über die App ein. Alternative Möglichkeiten findest Du auf dem folgenden Dokument:

Alles rund um Gesundheitsthemen

Leistungen

Digitaler Gesundheitscoach

Gesundheitsbudget

Gesundheitsservices